Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Börsenradio Schlussbericht, Mo., 18.09.23 - Ölpreise rauf, vor Fed, Risiko Bürgerkrieg in China, 18.09.23


vor Fed, Risiko Bürgerkrieg in China, Rückblick Schwarzer Montag 1987

Shownotes Börsen-Podcast - 18. September 2023:


Begrüßung: Peter Heinrich aus dem Börsenradio.de Studio. Rückblick auf den Börsentag in Düsseldorf und Dank an Hörer.
Energiepreise: Gas- und Ölpreise steigen; Ölpreise auf einem 15-Monats-Hoch. Resultierend hohe Dieselpreise an der Tankstelle (+30 Cent seit Juni). Schwacher Euro beeinflusst Ölkauf.
DAX-Prognose: Trotz schwachem Wochenstart, Potential zur Stabilisierung oberhalb von 15.570 Punkten. Fokus: Fed-Sitzung mit wenig Änderungserwartungen.
Schlusskurse: DAX -1,05% (15.727,12 Punkte), MDAX -1,47% (26.915,10 Punkte), Wien ATX TR: -0,6% (6.992).
Themen-Highlights:
Börsenradio History: Rückblick Schwarzer Montag (19.10.1987) - Parallelen zu 2023?
Robert Halver: Geopolitische Lage in China und Tipps zur Portfoliostruktur.
Christian Henke: Marktreaktionen auf Ölpreise.
Unternehmensnews:
VW: Pläne für bezahlbares E-Auto (~20.000 Euro).
1&1: Handynetzes-Start auf Dezember verschoben.
Index-Änderungen: United Internet ersetzt Krones im MDAX. Ferrari und Munich Re mit neuen Positionen in EuroStoxx 50 und Stoxx Europe 50.
Börsengänge: Schott bringt Pharmasparte an die Börse, Birkenstock plant US-Börsengang nach 21% Umsatzwachstum.
Global:
Kalifornien klagt gegen Ölkonzerne.
Erdogan und Musk diskutieren Tesla-Fabrik in Türkei.

Alle Interviews; www.boersenradio.de

Dauer: 00:21:54 https://open.spotify.com/episode/0C23kMzpztKgUzzgwIPMaD


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 15.06.2024
SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Folge 1 mit RBI-Manager Clemens Faustenhammer


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo