Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Aktienbarometer 2023: "Überraschung, jeder 4. Österreicher hält Wertpapiere - Finanzbildung zahlt sich aus!" 17.03.23


Aktienbarometer 2023. Die Wiener Börse hat gemeinsam mit der Industriellenvereinigung und dem Aktienforum eine Umfrage gemacht. Der Wertpapierbesitz in Österreich ist demnach angestiegen. Dr. Christoph Boschan, CEO Börse Wien: "Die Überraschung ist, jeder 4. Österreicher hält Wertpapiere, das ist außerordentlich erfreulich. 19 % halten Investment Fonds, Aktien 13 % und Anleihen 6 %. Und zusätzlich zu den rund 2 Millionen bereits vorhandenen Wertpapierbesitzer-innen gibt es noch über eine Million Österreicher, die zukünftig gerne in Wertpapiere investieren möchten. Es gibt also Potenzial für weitere Steigerungen. - Wichtig zu bedenken ist, dass es auch schlicht um die Unsicherheit und Sicherheit der eigenen Pension geht", so Dr. Boschan. Als er vor 20 Jahren in das Berufsleben eintrat, da finanzierten in Österreich 4 Arbeitnehmer einen Pensionisten, heute finanzieren 3 Arbeitnehmer einen Pensionisten. Und wenn ich mal in Pension gehe, in 20 Jahren, werden noch 2 Österreicher einen Pensionisten finanzieren. Ich glaube, das erkennen die Menschen und werden deswegen aktiviert, sich selbst zu kümmern und für Ihren Vermögensaufbau zu sorgen!"

Dauer: 12:15


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 15.06.2024
SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Folge 1 mit RBI-Manager Clemens Faustenhammer


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo



Aktuelles

Der Flughafen Wien hebt ab. Auch beim Wiener Börse Preis. CFO Ofner: "Bestes Reisejahr Österreichs"
Dauer: 5:00, 07.06.24

Georg Pölzl, CEO Österreichische Post: "Brief schrumpft, ist aber profitabel, Paket wächst und ist auch profitabel"
Dauer: 4:10, 07.06.24

Sprecher Hannes Roither:"2024 könnte das zweitbeste Jahr für Palfinger werden."
Dauer: 8:00, 06.06.24

"The Contrarian" Herbert Schmarl geht in Rente: "Nervosität ablegen, gelassen bleiben und an den eigenen Meinungen festhalten"
Dauer: 19:20, 06.06.24

Live is life - und alles andere ist "Kategorie Sahnehäubchen". A1 CEO Arnoldner: "Nachhaltigkeitspreis ist der nachhaltigste"
Dauer: 4:38, 06.06.24

Börsenradio Schlussbericht Mi., 05.06.24: Klassentreffen im Palais Niederösterreich - Wiener Börsenchef adelt beim Börse Preis
Dauer: 10:00, 05.06.24

Stolze Porrianer - glückliche Börsianer. CEO Karl-Heinz Strauss (Porr AG) beim Wiener Börse Preis: "Ich liebe alle Baustellen!"
Dauer: 3:22, 05.06.24