Samstag, 17.11.2018 00:20:10

Weitere Beiträge mit Jens O. Bernecker

Seite:  1

Anzeige

Jens Bernecker: "Es gibt bei DAX-Einzelwerten Turnaround-Potenzial" - zum Beispiel VW und Deutsche Bank mit neuen Chefs?

Mit Jens Bernecker haben wir zuletzt über Turnarounds gesprochen. Ist der DAX im gesamten momentan ein Turnaroundkandidat? "Der DAX ist im Konsolidierungsmodus. Das ist eine völlig normale Entwicklung. Der Begriff Turnaround passt auf den Index nicht so ganz". Bei Einzelwerten sieht das jedoch anders aus: Sind beispielsweise VW und die Deutsche Bank mit den wechseln auf dem Chefsessel Turnaroundkandidaten? Wie beurteilt Jens Bernecker die deutsche Automobilbranche im Gesamten? Bei den Banken stechen gerade die US-Banken mit guten Zahlen hervor. Könnten mit steigenden Zinsen auch die europäischen Kandidaten folgen?
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(14:24 min)
Veröffentlicht am 18.04.2018 um 11:24

Jens Bernecker setzt auf Turnaround-Kandidaten: "Das Schöne ist: das generelle Marktumfeld spielt keine Rolle"

Jens Bernecker setzt im aktuellen Marktumfeld auf Turnaround-Kandidaten: "Turnaround Spekulationen sind das Salz in der Suppe. Die Börse ist ein Antizpiationsmechanismus. Sie wartet nicht, bis das Unternehmen erfolgreich ist, sondern sie verteilt im Vorfeld schon Lorbeeren. Und das sind genau diese Perlen, die es gilt zu finden." Ist es aktuell sogar nötig, nach solchen Perlen zu suchen, weil der Markt in den vergangenen Jahren schon gut gelaufen ist? "Turnaround Aktien befinden sich am anderen Ende des Spektrums." Wann eignet sich ein "gefallener Engel" als Trunaround Kandidat? Welche Branchen oder Unternehmen sind da gerade hervorzuheben? Ist es ein schlechtes Omen für den Gesamtmarkt, wenn Jens Bernecker nun nach Turnaround Kandidaten sucht?
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:50 min)
Veröffentlicht am 23.03.2018 um 10:20

Jens Bernecker: Alternativlosigkeit der Aktie? "In den nächsten Jahren wird es wieder sehr viele Alternativen geben"

Kurze Korrektur oder vielleicht sogar das Ende der Party? Jens Bernecker: "Es gibt eine neue Stimmung im Markt: der Zins wird in diesem Jahr das zentrale Thema sein und bleiben. Die Marktanpassungen in Frankfurt und an der Wall Street, die daraufhin vorzunehmen sind, die werden noch eine ganze Zeit in Anspruch nehmen." US-Staatsanleihen sind ein Thema, über das wieder gesprochen wird. Anders als in den vergangenen Jahren ist nicht mehr ausnahmslos von der Alternativlosigkeit der Aktie zu sprechen. "In den nächsten Jahren wird es wieder sehr viele Alternativen geben." Mit welcher Strategie kann der Anleger in diese Situation gehen?
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:18 min)
Veröffentlicht am 27.02.2018 um 10:13
Seite:  1

Anzeige

Jens Bernecker: Wann ist Party-Ende? "Halten Sie 20-30 % Barreserven für Chancen" - Aktien für Depot 2018? - Bitcoins

"Die Börsen 2018 werden das klassische Muster fahren, bei Werten, die von der Party am meisten profitiert haben, wie z. B. Adidas oder Lufthansa werden gerne mal die Gewinne einkassiert und die Liquidität in die Kellerkinder gesteckt, wie VW, Daimler, BMW". Bitcoin oder nicht Bitcoin?
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:40 min)
Veröffentlicht am 11.01.2018 um 12:52

Jens Bernecker: Gewinne vor Weihnachten mitnehmen und "schauen Sie sich doch mal Fresenius und Dialog an"

Jetzt, vor Weihnachten fehlt es an den Impulsen, wie kann man die Gewinne 2017 sichern? "Gerade die Werte, die schon gefallen sind, sind die interessanten. Schauen Sie sich doch mal Fresenius und Dialog Semiconductor an."
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:50 min)
Veröffentlicht am 06.12.2017 um 12:26

Jens Bernecker ist Tesla-Fan geworden: habe meinen BMW in einen Tesla getauscht! - Strom bekomme ich kostenlos

"Wer einmal ein E-Auto gefahren ist, der wird nicht zu einem Verbrenner wechseln. Die E-Mobilität ist die spannendste Story in unserer Welt überhaupt. Es geht hier um ein völlig neues Geschäftsmodell." Weiteres Thema: DAX - Sind Versorger und Banken einen Einstieg wert? (Teil 2)
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:43 min)
Veröffentlicht am 10.11.2017 um 09:26
Seite:  1

Anzeige

Jens Bernecker: "Erfolg an der Börse kommt nicht durch Timing!" - Apple brummt, Amazon größt Bank der Welt, Tesla-Fan

"Erfahrungsgemäß stecken wir mitten in der Jahresendrallye, bis Ende November wird oft Kasse gemacht. Wir haben eine Phase, wo die Hausse die Hausse nährt. Es kommt auch der Tag, wo Gewinne einfahren werden. Die Apple-Story ist erst dann zu Ende, wenn ..." (Teil 1)
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:53 min)
Veröffentlicht am 07.11.2017 um 14:56
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at