Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Porr Q1 über Vor-Corona-Niveau mit All-Time-High Auftragsbestand 26.05.21


Baukonzern Porr konnte stark gut ins Jahr 2021 starten: Sowohl Produktionsleistung (EUR 1,0 Mrd.) als auch Ergebnis (EUR -9,4 Mio.) sind über Vorjahr. Q1 bedeutet in der Baubranche üblicherweise Verlust. Im Vergleichsquartal Q1 2020 war Corona noch ein kleines Thema aber es ging auch schon los mit Lockdowns. Das aktuelle Umfeld wird durch Stimulus- und Konjunkturprogramme noch zusätzlich befeuert. Die Prognose wurde bestätigt: Prognose bestätigt: Produktionsleistung von EUR 5,3 Mrd. bis EUR 5,5 Mrd., sowie eine positive EBT-Marge von +1,3 % bis +1,5 %.

Dauer: 13:43


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 05.07.2022
Wiener Börse Plausch S2/63: Für Wienerberger, voestalpine, Addiko Bank und RBI wird es grenzwertig spannend


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge