Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Fritz Mostböck zu 250 Jahre Wiener Börse - kommt mit der Sektorrotation jetzt Schwung in den ATX? 18.03.21


250 Jahre Wiener Börse, eine der ältesten Wertpapierbörsen der Welt. Stehen die besten Zeiten erst noch bevor? Fritz Mostböck, Head of Group Research der Erste Group Bank AG: "Es wird nicht mehr so sein können, wie das vor 1990 war, als die Börse von Jim Rogers entdeckt wurde. Aber der Markt bleibt ein Hub für Zentral- und Osteuropa. Und das ist nach wie vor der Treiber für die Wiener Börse." Eine Sache ist anders als in den letzten 250 Jahren: Es gibt im Prinzip keinen Zins mehr, somit fließt viel Geld in den Aktienmarkt. Und die Sektorrotation sorgt dafür, dass gerade Zykliker gut laufen. Könnte das dem ATX Schwung bringen? Welche Aktien favorisiert Fritz Mostböck aktuell?



Dauer: 13:16


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 28.01.2022
Wiener Börse Plausch #64: 100 OMV-Punkte, 3x Valneva, Immofinanz-Kontrollprämie


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge