Dienstag, 23.10.2018 23:49:51

Weitere Beiträge zu Consileon Business Consultancy GmbH

Seite:  1

Anzeige

Banken- und Bankingwelt im Wandel - Was ändert sich für Geschäftskunden?

Nicht nur für den Privatkunden, auch für Geschäftskunden ändert sich jede Menge im Banken- und Bankingbereich. "Wer im Corporate Banking erfolgreich sein will mit den großen Kunden, der muss bereit sein, ins Kreditgeschäft zu gehen. Die Realität sieht dort anders aus." Das liegt auch am Zustand der Branche. Wie könnte eine Lösung aussehen? (Teil 2)
Herr Ralph Hientzsch (Geschäftsführer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:51 min)
Veröffentlicht am 14.06.2017 um 09:36

Banken- und Bankingwelt im Wandel - Was sind die Herausforderungen? Was ändert sich für Privatkunden?

Die Bankenwelt und die Bankingwelt ändern sich rasant. Dafür gibt es verschiedene Ursachen: zum einen die Digitalisierung, zum anderen die schon viele Jahre andauernde Niedrigzinspolitik der EZB. Hinzu könnte man noch das Aufkommen von alternativen Modellen nehmen, den sogenannten FinTechs. Die US-Banken scheinen besser dazustehen als die europäischen. Wie steht es um den Wettbewerb? Was ändert sich für Privatkunden in Anbetracht von Negativzinsen aber auch Serviceoffensive? (Teil 1)
Herr Ralph Hientzsch (Geschäftsführer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:25 min)
Veröffentlicht am 12.06.2017 um 11:30

Die Lage der Automobilbranche: Conti, Opel, GM, PSA - muss sich die Branche ändern?

Continental möchte das Geschäftsmodell wandeln in Richtung Mobilitätsdienstleister. "Das ist ein Muss für Conti!" Was fehlt noch auf dem Weg? Wer sind die Player der Zukunft? Opel steht kurz vor der Übernahme durch Peugeot. Wie ist der Deal zu bewerten? Ist es vielleicht eine Win-Win-Win Situation? (Teil 1)
Herr Dirk Dempewolf (Partner) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:37 min)
Veröffentlicht am 03.03.2017 um 17:45
Seite:  1

Anzeige

Zukunft der Automobilindustrie: Ist die Zeit des großen Geldverdienens der klassischen Hersteller vorbei?

Der Megatrend der Automobilbranche heißt autonomes Fahren. Auch auf der Automesse in Detroit, wo sich Google-Mutter Alphabet als Hersteller präsentiert. Greift Google jetzt die Autobauer an? "Wir sind noch ein paar Jahre davon entfernt." Dennoch bleibt die Frage: Wohin geht die Zukunft der Branche? Und welche Rolle werden die etablierten Hersteller haben? Was wollen die "User"? Diese Fragen klärt Dirk Dempewolf. (Teil 1)
Herr Dirk Dempewolf (Partner) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:29 min)
Veröffentlicht am 12.01.2017 um 13:38
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at