Dienstag, 24.04.2018 18:09:16

Beiträge Dezember 2017

Seite:  1  2  3  4  5

Anzeige

11880 Solutions AG: "Da werden Sie geholfen" - alles rund um B2B-Internet-Dienstleistungen

CEO Christian Maar auf der MKK Dezember 2017: "Wir helfen kleinen Firmen auf dem Weg von Offline zu Online. Eine Webseite alleine hilft nicht mehr!" Nach 10 Jahren kann 11880 wieder ein Kundenwachstum aufweisen, von 21.500 Kunden auf 26.000 Kunden. Das kommende Jahr steht unter der Überschrift Konsolidierung, Produkte verbessern und Kundenfeedback einholen.
Herr Christian Maar (Vorstandsvorsitzender) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(14:13 min)
Veröffentlicht am 30.12.2017 um 10:15

Marktbericht zum Jahresschluss 2017 – DAX mit guter Performance aber ohne 13.000, Euro, Öl und Bitcoin überraschen

Die Börsen sind 2017 gut gelaufen: DAX 13 % Plus, MDAX 18 % Plus, Nikkei 19 % Plus und viele neue Rekorde in den USA. Kurz vor Schluss verlor der DAX allerdings seine heiß umkämpfte Marke von 13.000 Punkten wieder. Die Überraschungen des Jahres waren der Euro/Dollar, der Ölpreis und natürlich das Topthema des Jahres Bitcoin. Größter Gewinner war die Lufthansa, größter Verlierer ProSiebenSat.1.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:27 min)
Veröffentlicht am 29.12.2017 um 13:51

Frank Benz: Börsen-Ausblick 2018 - Bitcoin-Blase, attraktive Branchen und die Frage "stirbt die Hausse 2018 in Euphorie"?

Bitcoins und Kryptowährungen waren eines der großen Themen 2017. Viele sprechen von einer Blase. Was passiert, falls diese 2018 platzen sollte? Viele Bitcoin-Fans werden durch die Spekulation nun auch auf den Finanzmarkt generell aufmerksam. Sind das erste Anzeichen für eine Euphorie? Welche Branchen interessieren Frank Benz für 2018? (Teil 2)
Herr Frank Benz (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:31 min)
Veröffentlicht am 29.12.2017 um 12:52
Seite:  1  2  3  4  5

Anzeige

Themen: Jahresschluss ohne DAX 13.000? 2017 meist gehandelt: Aktienanleihe auf Telekom

Die Trends vom Parkett: Am letzten Handelstag des Jahres scheinen die Händler die 13.000 Punktemarke im DAX aufzugeben. "Das sind nur 50 Punkte, da braucht man nicht anfangen zu weinen." Im Jahr 2017 wurden vor allem Aktienanleihen auf Telekom und Ölprodukte gehandelt.
Herr Markus Königer (von der ICF-Bank) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:18 min)
Veröffentlicht am 29.12.2017 um 12:07

bet-at-home.com AG: "Die neue Dividende könnte zwischen 6 und 8 Euro liegen"

Die Wett-Aktie steht bei 100 Euro und war 2017 gut gestiegen. Woher kommt der immer steigende Trend für Sportwetten, egal ob Livesport oder Digital-Sport? Wie sehr wächst der Markt für E-Sports?
Herr Mag. Klaus Fahrnberger (Investor Relations Manager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:12 min)
Veröffentlicht am 29.12.2017 um 09:36

Börsenradio Märkte am Morgen Fr. 29. Dez. 2017 - DAX verliert kurz vor Jahresschluss die 13.000, haben die Bären gewonnen?

Nun ist es doch noch passiert: kurz vor Jahresende verliert der DAX die 13.000 Punktemarke. Schlusskurs 12.980 Punkte und Minus 0,7 %, nachdem den Tag über eigentlich gar nichts passiert war. Ein Sieg der Bären? Sie hören Thomas Grüner, Eugen Weinberg und Christian Drastil.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(14:45 min)
Veröffentlicht am 29.12.2017 um 05:10
Seite:  1  2  3  4  5

Anzeige

Top Performance, Heldengeschichten und die Person des Jahres - der ATX-Jahresrückblick mit Christian Drastil

Das Jahr 2017 war ein ausgesprochen gutes an der Wiener Börse: "Niemals war es schwerer, einen punktuellen Sieger herauszufiltern. Der Sieger ist das ganze Jahr, die Wiener Börse, der österreichische Kapitalmarkt als Ganzes." Wir blicken zurück mit Christian Drastil: Was waren Highlights, Storys, wichtige Personen? (Teil 1)
Herr Christian Drastil (Editor) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:26 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 14:47
 

Delignit: "Wir werden beim Ergebnis auf jeden Fall am oberen Ende der Prognose landen"

Die Delignit AG ist ein Spezialist für Hightech aus Holz und eine Tochter der MBB SE. Vor allem die Automobilbranche ist ein wichtiger Kunde. Wo findet Hightech aus Holz Anwendungsgebiete? Die Aktie hat sich 2017 gut entwickelt, nun soll auch das Ergebnis gesteigert werden: "Wir werden beim Ergebnis auf jeden Fall am oberen Ende der Prognose landen". Die Vision für 2022: 100 Mio. Euro Umsatz.
Herr Markus Büscher (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:47 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 13:02

Börsenradio Marktbericht Do. 28. Dez. 2017 - Luft raus im DAX, Halbleiterhersteller steigen wieder, Lufthansa

Der DAX bewegt sich kaum am letzten vollständigen Handelstag des Jahres 2017 und hält sich gegen Mittag bei 13.057 Punkten. Weder Impulse noch Umsätze lassen auf Bewegung hoffen. Im Fokus sind die Halbleiterhersteller, nachdem Apple sie gestern gedrückt hat. Außerdem gibt es Vorwürfe des Kartellamtes gegen die Lufthansa.
Herr Thomas Zuleck (Marktexperte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(4:38 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 12:22
Seite:  1  2  3  4  5

Anzeige

Thomas Grüner: Wird die Bitcoin-Blase zur Gefahr für den Finanzmarkt?

Thomas Grüner sieht viele Anzeichen für eine Spätphase des Bullenmarktes. Auch der Hype um Bitcoin gehört dazu und der könnte sich zur echten Blase entwickeln. "25 % Rückgang an einem Tag – im DAX würde jeder sagen: Oh Gott! Crash! Bei Bitcoin sagt jeder: das muss man aushalten." Was könnte den Bullenmarkt an den Aktienbörsen beenden? (Teil 2)
Herr Thomas Grüner (Chief Investment Officer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:21 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 09:45

Kids Brands House will jetzt durchstarten - "Wir sind für viele Investoren derzeit nicht auf dem Schirm"

Der ehemalige Börsenmantel Kids Brands House N.V. will durchstarten: früher noch im Bereich Nanotechnologie tätig, sollen jetzt im Bereich Kinder-Lifestyle Erfolge erzielt werden. Dafür ist Harald Hepperle vom Aufsichtsrat in den Vorstand gewechselt. Sein Ziel im laufenden Geschäftsjahr: bis Ende April 2018 28 Mio. Umsatz und über 2 Mio. Euro EBT. Die Aktie ist kürzlich von unter 40 Cent auf über 1,80 gesprungen.
Herr Harald Hepperle (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:58 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 09:39

Eugen Weinberg: Beschäftigen Sie sich mit Bitcoins, ob long oder short, denn …

"Auch das Platzen einer Blase bedeutet nicht sofort das Ende von Bitcoin, sehen Sie sich zum Vergleich Amazon an. Die Aktie startete bei 2 Dollar, stieg dann auf 100 Dollar und fiel wieder auf 2 Dollar zurück, und jetzt" ...
Herr Eugen Weinberg (Leiter Rohstoffanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:10 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 08:54
Seite:  1  2  3  4  5

Anzeige

Börsenradio Märkte am Morgen Do. 28. Dez. 2017 - DAX tritt auf der Stelle, Ausblick 2018 mit Heiko Thieme und Frank Benz

Am ersten Börsentag nach Weihnachten passierte fast nichts: Der DAX schloss fast unverändert bei 13.070 Punkten, der ATX verlor 0,3 % auf 3.429 Punkte. Sie hören Ausblicke von Heiko Thieme und Frank Benz, sowie die Vorstände von Sporttotal und Rock Tech Lithium.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(15:00 min)
Veröffentlicht am 28.12.2017 um 05:23

Heiko Thieme Club Promo: Wirtschaft, Politik, Börse - der Heiko Thieme Ausblick auf 2018

Zwischen den Jahren passiert nicht viel an der Börse. Die Gelegenheit, sich zu sammeln und die Entscheidungen für 2018 zu treffen: wie hoch sollte die Aktienquote sein, wie hoch die Liquiditätsquote? Welche Auswirkungen haben Wirtschaft und Politik? Welche Aktien sind Empfehlungen für 2018? Der Heiko Thieme Ausblick auf 2018. (Gesamtlänge für Clubmitglieder: 33:04 Min)
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:11 min)
Veröffentlicht am 27.12.2017 um 17:36

Frank Benz: Börsen-Ausblick 2018 - was wird anders, was bleibt gleich?

Die Zeit zwischen den Jahren nutzen viele Anleger, um zurückzublicken und Rückschlüsse für das neue Jahr zu fassen. 2017 war ein gutes Börsenjahr. Hat sich etwas grundlegend geändert mit Blick auf 2018? Welche Faktoren sind wichtig. Mit welcher Haltung geht Frank Benz aus dem Jahr? Wie beurteilt er den Bitcoin-Hype? (Teil 1)
Herr Frank Benz (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:12 min)
Veröffentlicht am 27.12.2017 um 15:57
Seite:  1  2  3  4  5

Anzeige

Börsenradio Marktbericht Mi 27. Dez. 2017 - DAX bewegt sich nicht, keine Impulse, Autobauer profitieren von Trump

Nach der Weihnachtspause ist der Handel wie erwartet dünn. Gegen Mittag bewegt sich der DAX gar nicht mit 13.077 Punkten und Plus Minus Null. Im Fokus sind unter anderem Daimler und BMW, die von Trumps Steuerreform profitieren könnten. Außerdem sind die Ölpreise und Bitcoin im Plus.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(4:59 min)
Veröffentlicht am 27.12.2017 um 12:08

SPORTTOTAL AG CEO: "Wir sind ein Start-up mit Geschichte" - Warum die Umbenennung von Wige in SPORTTOTAL AG?

CEO Peter Lauterbach: "Aber die DNA bleibt gleich. Wir haben alle dumme Technik, also das große TV-Equipment verkauft und haben nur noch kleine Remote-TV-Kameras in den Stadien. Die Kapitalerhöhung mit 9 Mio. Euro investierten wir in die neue Streamingplattform Sporttotal-TV". Ziel 2017: Umsatz 55-60 Mio. und EBIT ca. 1,5 Mio. Euro.
Herr Peter Lauterbach (CEO) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:13 min)
Veröffentlicht am 27.12.2017 um 11:40

Rock Tech: Profitieren vom Trendrohstoff Lithium - "Weniger Angebot als Nachfrage"

Die Rock Tech Lithium Inc. besitzt große Lithium Assets und arbeitet an der Exploration. Das Potenzial: Es wird weniger Lithium gefördert, als benötigt wird. Logische Folge: die Lithiumpreise sind 2017 deutlich angestiegen. Wie kann Rock Tech davon profitieren? (Teil 1)
Herr Dirk Harbecke (Chairman) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:54 min)
Veröffentlicht am 27.12.2017 um 09:18

Börsenradio Märkte am Morgen Mi. 27. Dez. 2017 - Wie kommt der DAX aus der Weihnachtspause, wohin geht Bitcoin nach dem Crash?

Der letzte Handelstag vor Weihnachten brachte keine Überraschungen am Aktienmarkt. Der DAX bewegte sich wenig mit -0,3 % auf 13.073 Punkte. Bitcoin Anleger dagegen haben in dieser Woche echte Volatilität zu spüren bekommen: Lag der Kurs am Sonntag noch bei 20.000 Dollar, war er im Wochenverlauf unter die 11.000 Dollar Marke gerutscht. 40 % Minus, ein echter Crash!
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(19:43 min)
Veröffentlicht am 27.12.2017 um 05:58

Stefan Albrech: Airbag gegen das Ende des Bullenmarktes - "Wenn die Korrektur kommt, werden wir oben schwimmen"

Die Prognose von 14.000 DAX-Punkten wurde knapp verfehlt, war aber nah dran. Nun geht der Blick von Stefan Albrech nach 2018. Eine Prognose möchte für das Jahresende möchte er keine geben, rechnet aber damit dass es Korrekturen gibt und der Bullenmarkt sogar enden kann. Er bereitet sich mit einem Airbag vor: "Wenn die Korrektur kommt, werden wir oben schwimmen."
Herr Stephan Albrech (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:14 min)
Veröffentlicht am 22.12.2017 um 15:14

Thomas Grüner zur Endphase des Bullenmarktes: "2018 mit Korrekturen" - doch woher könnten die kommen?

Wie wird das Börsenjahr 2018 im "späten Bullenmarkt"? Was für Impulse könnten den Markt weiterlaufen lassen? "Diese Impulse auf die man immer wartet. Dass die positiven Impulse im Hintergrund wirken, wird oft verkannt." Warum könnte 2018 wieder mehr Volatilität bringen? (Teil 1)
Herr Thomas Grüner (Chief Investment Officer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:22 min)
Veröffentlicht am 22.12.2017 um 13:46

Börsenradio Marktbericht. Fr. 22. Dez. 2017 - DAX bleibt ruhig vor Weihnachten, Bitcoin-Crash? Fusionen bei Thyssen und Boeing

Am letzten Handelstag vor Weihnachten passiert wenig im DAX: -0,3 % auf 13.070 Punkte. Viel Bewegung dagegen im Bitcoin: seit Anfang der Woche wurden mehr als 30 % an Wert verloren auf unter 13.000 Dollar. Weitere Themen: Fusionen bei ThyssenKrupp und Boeing, Merck mit Medikamentenerfolg.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:54 min)
Veröffentlicht am 22.12.2017 um 12:43

Themen: noch immer reger Handel, Evotec als "volatile Tradingaktie", Bitcoin als Topthema

Trends vom Parkett: Kurz vor Handel ist noch immer etwas los am Parkett. "Wir sind selber etwas erstaunt: wir haben wirklich regen Handel." Gesprächsthema Nummer 1 ist Bitcoin, gehandelt wird aber eher wie üblich der DAX und wie in den letzten Wochen Evotec. "Evotec ist wirklich eine sehr volatile Tradingaktie geworden." Warum ist Steinhoff nicht dabei?
Herr Atakan Sahin (heute im Interview vom Parkett Ata Sahin von ICF) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(4:41 min)
Veröffentlicht am 22.12.2017 um 11:04

André Marques EQS: "ja, Expansion, Expansion, Expansion – jetzt sind wir etabliert"

Die EQS Group AG hat über 8.000 Kunden. Ein IR-Dienstleister aus einer Hand mit Internet Publishing: CMS, Webcast, Facebook, Google, Interviews, Newsletter, Whatapp-Marketing, Governance-Risk & Compliance Angebote und neuen Funktionen wie Whistleblowing-Lösung. Noch ist EQS 2017 deutlich in der Verlustzone.
Herr André Marques (Head of Finance) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:13 min)
Veröffentlicht am 22.12.2017 um 09:58

UMT: Einstieg in Blockchain - Aktie profitiert vom Bitcoin Hype

Die UMT United Mobility Technology AG ist ein Spezialist für FinTech und mobile Payment Lösungen. Vor allem aber der neueste Firmenbereich sorgt für Aufsehen: Blockchain. Seit Eintritt in diesen Bereich ist die Aktie ein ganzes Stück gestiegen. Doch auch die anderen Firmenbereiche bieten Potenzial: vor allem die Payback App treibt, der Umsatz hat sich mehr als verdreifacht. Was sind die Pläne für 2018?
Herr Alexander Freiherr von und zu Franckenstein (CBDO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:20 min)
Veröffentlicht am 22.12.2017 um 09:47
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at