Sonntag, 19.05.2019 23:44:35

Börsenradio Marktbericht: DAX unter 12.000, Trump drückt weiter, Zahlen von E.ON, Cewe, Hypoport

Anzeige

Der DAX verliert zu Wochenstart die 12.000 Punktemarke. 11.984 Punkte und -0,6 % gegen Mittag. „Der Grund dafür sitzt in Washington im Weißen Haus.“ Die Zollanhebungen, die Donald Trump anstrebt sollen am Ende nämlich vom US-Konsumenten gezahlt werden. Aktien im Fokus sind ThyssenKrupp mit Gegenbewegung, MTU nach Analystenabstufung und die Quartalszahlen von E.ON, Cewe und Hypoport.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
750000 THYSSENKRUPP AG
A0D9PT MTU AERO ENGINES HOLDING AG
ENAG99 E.ON AG
540390 CEWE Stiftung Co. KGaA
549336 HYPOPORT AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 13.05.2019 um 12:29
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at