Mittwoch, 24.04.2019 17:04:00

Was ist besser - kleines Depot mit 30 Werten vs. diversifizierte Portfolios mit bis zu 100 Werten? Der X-Bagger? Faktor

Anzeige

Ist denn ein kleines Depot eher etwas für eine Risikovermeidung? Fondsmanager Friedrich Bensmann: "Wenn Sie aktuell in einem 20-Werte-Depot Aktien drin haben, wie eine Bayer-Aktie, oder eine Wirecard hatten, die in der Spitze von 200 € auf 100 € gefallen sind, oder wie Warren Buffett entwickelt haben, haben Sie ein Klumpen-Risiko. Was können wir von Peter Lynch lernen? Ende 1977 wurde er Manager des Magellan Fonds und konnte in den Folgejahren historische Portfolio-Resultate erzielen. Also 30 % und mehr.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
A0AET0 SuP 500
747206 WIRECARD AG
BAY001 BAYER AG
A14TU4 THE KRAFT HEINZ COMPANY
AAC Alpha GmbH

AAC Alpha GmbH
WKN: - - -
Kürzel: - -
Fondsmanager
Herr Friedrich Bensmann (Fondsberater) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 22.03.2019 um 15:28
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at