Dienstag, 26.03.2019 00:06:44

Jens Bernecker: "Ich war lange Zeit sehr skeptisch, was die Automobilbranche betrifft - nun Revolution bei der Marke VW!"

Anzeige

Jens Bernecker: "Ich war lange Zeit sehr skeptisch, was die Automobilbranche betrifft, das hat sich in den letzten Monaten gewandelt. Beispiel Volkswagen: VW hat ja bekannt gegeben, dass sie bis zu 40 Mrd. Euro in die Elektromobilität und Infrastruktur und Dienstleistungen um die Elektromobilität investieren möchte. Das kann man nur als Revolution die Marke Volkswagen bezeichnen und ich bin sehr gespannt wie VW in fünf oder zehn Jahren aussieht. Ich würde dann wagen zu sagen: Die Marke wird nicht wiederzuerkennen sein". Muss sich Tesla dann warm anziehen? Und wie sieht es mit BMW und Daimler aus?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
519000 BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
710000 DAIMLER AG
A1CX3T TESLA MOTORS INC.
Bernecker Research AG

Bernecker Research AG
WKN: - -
Kürzel: - -
Herr Jens O. Bernecker (Geschäftsführung) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 15.03.2019 um 14:25
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at