Freitag, 19.04.2019 21:28:34

Der DAX und die 11.000: "Wir haben einen großen Fehler, auch in der Berichterstattung: wir schauen immer nur auf Marken"

Anzeige

Rolf Ehlhardt investiert langfristig, daher schaut er nicht auf Marken wie die 11.000 Punktemarke: "Wir haben einen großen Fehler, auch in der Berichterstattung: wir schauen immer nur auf Marken!" Doch zeigt nicht gerade die aktuelle Entwicklung, dass es eben nicht nur in eine Richtung geht mit den Aktien? "Weil man auf Kursgewinne spekuliert und nicht aus Anlagegesichtspunkten investiert. Die Aktie ist gar nicht so risikobehaftet, wie man den Anlegern immer vorschlägt." Was schlägt Rolf Ehlhardt vor?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
BASF11 BASF SE
747206 WIRECARD AG
965515 GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)
I.C.M. Independent Capital Management Vermögensber

I.C.M. Independent Capital Management Vermögensber
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Rolf Ehlhardt (Vermögensverwalter) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 12.02.2019 um 13:31
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at