Freitag, 19.04.2019 21:30:04

Börsenradio Marktbericht, Fr. 08. Feb. 2019 - DAX über 11.000 Punkten, Leoni -25 %, Ceconomy steigt deutlich

Anzeige

Der DAX kämpft wieder mit der 11.000 Punktemarke. Im Tief lag er schon drunter mit 10.992 Punkten, gegen Mittag steht er drüber mit 11.020 Punkten. Zahlreiche Sorgen belasten den Markt, vor allem aber scheint weiter keine Lösung im Handelsstreit in Aussicht. Im Fokus ist vor allem Leoni, wo die Aktie deutlich einbricht mit -25 % auf ein Siebenjahrestief. Hier werden Prognosen und die Dividende einkassiert. Ceconomy dagegen konnte mit den Zahlen überzeugen und legt 17 % zu. Isra Vison erhöht die Dividende, das kommt gut an. Außerdem will Netflix jetzt auch deutsche Produktionen an den Markt bringen.


Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
A1RRF6 Nikkei225
540888 LEONI AG
725750 CECONOMY AG (früher Metro)
548810 ISRA VISION AG
552484 NETFLIX INC.
855686 DISNEY CO., THE WALT
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 08.02.2019 um 12:33
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at