Freitag, 19.04.2019 21:25:25

AT S Inside CEO-Interview: Produktzyklus 5G, Bereich Medical & Healthcare gleicht aus, US-Zollstreit mit China und die Folgen?

Anzeige

Im 3. Quartal 2018/19 wurde das Umsatzwachstum beim Leiterplattenhersteller At & S Austria Technologie & Systemtechnik AG von 6 bis 8 % auf 3 % reduziert. Der Bereich Medical & Healthcare konnte das rückläufige Segment Mobile, Automotive und Industrial fast ausgleichen. Das Konzernergebnis stieg um 93 % von 47,8 auf 92,3 Mio. Euro. Schon jetzt gibt es Auswirkungen in US-Zollstreit mit China, dafür keine bei einem Brexit?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
922230 AT und S
AT&S AUSTRIA TECHNOLOGIE & SYSTEMTECHNIK AG

AT&S AUSTRIA TECHNOLOGIE & SYSTEMTECHNIK AG
WKN: 922230
Kürzel: AUS
Branche: Hersteller von Leiterplatten Erstnotiz: 16.07.1999 Erster Börsenpreis: Euro 36,00
Herr Andreas Gerstenmayer (Vorstandsvorsitzender) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 31.01.2019 um 13:28
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at