Freitag, 19.04.2019 21:28:49

Helge Rechberger: Wann hört der Markt auf zu fallen? Wird der Start ins Börsenjahr 2019 besser?

Anzeige

Wichtig mit Blick auf das Jahr 2019 wird die Situation in Europa: Was wird aus den Themen Brexit und Italien? Es gibt ja auch noch die EZB und Draghi, doch wird darauf auch 2019 verlass sein? "Italien wird sich nicht wesentlich bessern in den nächsten Monaten, aber dann wird vielleicht mal keinen Draghi mehr geben, zumindest nicht an der EZB-Spitze." Werden Staatsanleihen 2019 wieder zur Alternative? Wird 2019 ein besseres Aktienjahr, als es 2018 war? "Horrorszenario: Anleihen sind eine Alternative, weil alles andere weiter fällt." (Teil 2)

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969191 ATX Austrian Traded Index
Raiffeisen Research der Raiffeisen Bank Internatio

Raiffeisen Research der Raiffeisen Bank Internatio
WKN: A0D9SU
Kürzel: RAW
Herr Mag. Helge Rechberger (Leiter Abteilung Aktienmarktanalyse) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 28.12.2018 um 10:56
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Dieser Beitrag ist Teil einer Beitragsserie:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at