Donnerstag, 24.01.2019 02:36:06

Porr CEO Strauss nach Rekorden: "Ich sehe Porr als super Einstiegskurs!" - Das Risiko ist "Überschau-Porr"

Anzeige

2018 wird ein neues Rekordjahr bei Baukonzern Porr. Bei den Neunmonatszahlen 2018 erhöhte sich die Produktionsleistung um über 21 % auf 3,1 Mrd. Euro - neuer Rekord. Auch der "All Time High"-Auftragsbestand erhöhte sich auf 6,8 Mrd. Euro. Die Übernahme der Alpine Bau Tschechien ist abgeschlossen. Die Aufgaben, die bestehen bleiben, sind der Fachkräftemangel am Bau und die hohen Rohstoffkosten, besonders in Polen. Hier ist zum Beispiel der Beton-Preis um 29 % und Stahl um 12 % gestiegen. Diese Kosten können erst bei den neuen Projekten ab 2019 an den Kunden weiter gegeben werden.

Porr AG

Porr AG
WKN: ---
Kürzel: ---
ISIN: AT0000609607 Baugesellschaft
Herr Generaldirektor Ing. Karl-Heinz Strauss (CEO) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 29.11.2018 um 17:32
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at