Samstag, 23.03.2019 16:32:01

SBO Aktie nach Quartalszahlen mehr als 10 % Plus - setzt sich der gute Trend in den nächsten Monaten fort?

Anzeige

Ölfeldausstatter Schoeller Bleckmann Oilfield Equipment spürt den angestiegenen Ölpreis in den Q3 Zahlen 2018: mehr als ein Drittel Plus beim Umsatz auf 310,8 Mio. Euro zu. Der Nettogewinn wieder mit Plus: 33 Mio. Euro, nach einem Verlust von 86,2 Mio. Euro im Vorjahr. Auch die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Doch der Ölpreis ist inzwischen auch wieder deutlich zurückgekommen. Macht sich das bemerkbar? Oder ist die gute Entwicklung auch für die nächsten Monate zu erwarten? Immerhin droht Unruhe in Regionen wie Russland und Saudi-Arabien. Den Investoren gefallen die Zahlen: Die SBO Aktie springt nach den Zahlen um mehr als 10 % an.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
907391 SCHOELLER-BLECKMANN AG
SCHOELLER-BLECKMANN AG

SCHOELLER-BLECKMANN AG
WKN: 907391
Kürzel:
Ölfeldausrüster aus Österreich
Herr Gerald Grohmann (Vorsitzender des Vorstandes und CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 28.11.2018 um 13:38
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at