Donnerstag, 24.01.2019 02:44:16

Grenke nach 9 Monaten optimistischer: Prognose konkretisiert - CFO Hirsch: so gut sieht die Zukunft aus

Anzeige

Die Grenke AG zeigt nach 9 Monaten 2018 24 % Gewinnplus auf 97,9 Mio. Euro. Deshalb wird die Gesamtjahresprognose angepasst: der Konzerngewinn soll auf 126 bis 132 Mio. Euro steigen nach bisher erwarteten 123 bis 131 Mio. Euro. Bisher war von Quartal zu Quartal eine Steigerung möglich. CFO Sebastian Hirsch: "Ich gehe davon aus dass wir ein sehr gutes Jahr abschließen werden. Und dazu gehört natürlich auch das Q4." Wie zukunftstauglich sind die Geschäftsmodelle Leasing, Bankgeschäft und Kredite für den Mittelstand? Immerhin geht der Trend weg von Eigentum, hin zu Nutzung und die herkömmlichen Banken haben ohnehin an Vertrauen eingebüßt. "Da ist ein Stück weit ein Wechsel im Mindset."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A161N3 GRENKE AG
GRENKE AG

GRENKE AG
WKN: A161N3
Kürzel: GLJ
ISIN DE000A161N30 | IT-Dienstleistungen
Herr Sebastian Hirsch (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 30.10.2018 um 10:52
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at