Freitag, 14.12.2018 23:57:43

Bastian Bosse zu Dieselfahrverboten: "Für die Umwelt nicht viel gewonnen, für die Hersteller schon"

Anzeige

Drei Themen sind momentan in der öffentlichen Wahrnehmung besonders präsent und könnten auch Einfluss auf Unternehmen und deren Aktienkurse wirken: die Dieselfahrverbote in deutschen Städten, der Klimawandel und der Umweltschutz und schließlich die Notenbankpolitik. Alle drei Themen werden diskutiert, aber welche Rolle haben sie tatsächlich für den Markt und die Investmentstrategie? Bastian Bosse ordnet ein. (Teil 1)

BRW AG

BRW AG
WKN: ---
Kürzel: ---
Herr Bastian Bosse (Leiter Asset Management) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 10.10.2018 um 16:32
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Dieser Beitrag ist Teil einer Beitragsserie:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at