Donnerstag, 15.11.2018 01:57:47

Christoph Weil: "Mein größtes Sorgenkind ist Italien! - Dann Griechenland"

Anzeige

Mit einem Schuldenstand von über 2,2 Billionen Euro rangiert der Stiefelstaat Italien im globalen Sünder-Ranking auf dem vierten Platz. "Das Problem der Staatsschulden von Italien wird erst dann wieder an die Oberfläche treten, wenn wir eine höhere Inflationsrate sehen und die EZB beginnt, die Zinsen zu erhöhen. Das ist aber ein ganz langer Prozess. - Ja Griechenland kann auf einem Bein stehen, aber ob die Griechen auf 2 Beinen stehen können, da habe ich meine Zweifel. Griechenland ist bis 2020 von der EU durch finanziert. Wir haben im nächsten Jahr Wahlen in Griechenland, wer weiß, ob sich die nächste Regierung an das Versprechen hält, den Reformkurs fortzusetzen."

COMMERZBANK AG

COMMERZBANK AG
WKN: CBK100
Kürzel: CBK
ISIN: DE0008032004
Branche: Banken
Herr Christoph Weil (Europa-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 10.07.2018 um 10:29
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at