Mittwoch, 24.10.2018 01:58:36

Börsenradio Märkte am Morgen Mo. 11. Juni 2018 - DAX vor G7-Treffen im Rückwärtsgang, diese Woche viele Impulse, heute CeBIT

Anzeige

Vor dem Wochenende und damit auch vor dem G7 Treffen halten sich die Börsianer zurück. Eine Einschätzung zum G7 Gipfel hören Sie von Dr. Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank. In der nächsten Woche kommen außerdem viele Themen hinzu mit unter anderem Notenbanktreffen bei EZB und Federal Reserve, Trump/Kim Jong und das Treffen in Singapur und die CeBIT in Hannover, wo wir für Sie vor Ort sein werden. Vor diesem Hintergrund verlor der DAX am Freitag 0,4 % auf 12.767 Punkte. Am Freitag waren unter anderem die Commerzbank und die Deutsche Bank im Fokus, außerdem die Deutsche Post als Verlierer des Tages.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
CBK100 COMMERZBANK AG
514000 DEUTSCHE BANK AG
555200 DEUTSCHE POST AG
A0ET17 VIENNA INSURANCE GROUP
928900 UNIQA VERSICHERUNGEN AG
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 11.06.2018 um 05:51
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at