Mittwoch, 24.10.2018 01:59:04

Photon: Neuzeichnung der Anleihe läuft schleppend, Wachstumsziele für 2018

Anzeige

Das Solarunternehmen Photon Energy hat kürzlich eine Anleihe zurückgezahlt. Das ist gleich in vielerlei Hinsicht bemerkenswert: 1. haben KMU Anleihen in Deutschland keinen all zu guten Ruf, weil es immer wieder zu prominenten Ausfällen kommt. 2. hat die Solarbranche in Deutschland auch keinen all zu guten Ruf, weil es gerade da immer wieder zu Ausfällen und Pleiten kam. Nun wird bei Photon eine neue Anleihe gezeichnet: Bis zu 30 Mio. Euro sollen eingesammelt werden, wieder 5 Jahre Laufzeit, 7,75 % Kupon. Die Zeichnung läuft jedoch bisher eher schleppen. Wie ist die Lage?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A1HELE Photon Energy Investments N.V. Inhaber-Teilschuldv
Photon Energy Investments N.V. Inhaber-Teilschuldv

Photon Energy Investments N.V. Inhaber-Teilschuldv
WKN: A1HELE
Kürzel:
Inhaber-Teilschuldverschreibung Anleihe
Herr Georg Hotar (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 22.05.2018 um 09:45
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at