Samstag, 21.04.2018 15:52:53

Carsten Klude auf der Invest: Handelskrieg, die Baustellen der DAX Konzerne und der Ausblick auf Q1- was machen die Börsen?

Anzeige

Carsten Klude auf der Invest 2018 in Stuttgart: "Man merkt doch eher Verunsicherung. Das vorherrschende Thema ist, dass keiner so richtig weiß: Was ist von der aktuellen Lage zu halten?" Die Themen die verunsichern und die großen Gesprächsthemen auf der Invest sind, sind bekannt: Wie ist Donald Trump einzuschätzen, was wird aus dem Handelskonflikt? Was wird aus den Börsen. Immerhin steht die wichtige Q1-Berichtssaison vor der Türe und die DAX-Konzerne scheinen an ihren Dauerbaustellen zu arbeiten. Was erwartet Carsten Klude für die nächsten Wochen?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
BAY001 BAYER AG
578919 MONSANTO CORP
514000 DEUTSCHE BANK AG
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
850628 JPMORGAN CHASE
871904 CITIGROUP INC.
M.M.Warburg & CO (AG & Co.) Kommanditgesellschaft

M.M.Warburg & CO (AG & Co.) Kommanditgesellschaft
WKN: ---
Kürzel: ---
Herr Carsten Klude (Chefvolkswirt) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 13.04.2018 um 17:12
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at