Samstag, 21.04.2018 15:50:57

BNP Paribas Radio: Börse mit wenig Volatilität, während in Syrien die Säbel rasseln, Volkswagen macht von sich reden

Anzeige

Trotz hoher geopolitischer Wogen lässt sich die deutsche Börse davon nicht treiben und zeigt in der vergangenen Woche nur wenig Volatilität. Volkswagen konnte vom Underlying zulegen und fand sich auf Platz 5 der Top-Werte wieder. Gefragt waren auch Werte zu RIB Software und Evotec.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
PP54ZX Turbo Short auf den DAX
PP7BDJ TurboL O.End DAX 12094,3807
PR04U6 MiniL O.End DAX
PP4C4L TurboS 30.04.18 DAX 12710
PP7FNH TurboL O.End DAX 12130,5916
PP7CC2 TurboL O.End RIB Soft 15,5552
PR53E2 MiniL O.End Evotec 10,9914
PP641G TurboL 30.04.18 Nasd100 6290
PR3WDA TurboL O.End VW Vz 123,9305
BNP PARIBAS S.A.

BNP PARIBAS S.A.
WKN: 887771
Kürzel: BNP
Branche: Universalbanken
Herr Markus Königer (von der ICF-Bank) im Gespräch mit Brian Morrison
Veröffentlicht am 13.04.2018 um 11:06
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at