Donnerstag, 20.09.2018 01:45:45

Börsenradio Marktbericht, Do. 8. März 2018 - DAX-Vorsicht vor EZB, Jahreszahlen Conti, Linde, Merck verliert -5 %, Evotec +8 %

Anzeige

Nachdem am Nachmittag wieder eine EZB-Sitzung ansteht ist es nicht verwunderlich, wenn die DAX-Anleger vorsichtig sind. Der DAX lag bis zum Donnerstagmittag ein halbes Prozent im Minus unter 12.200 Punkten. Die Problemaktie des Tages ist Merck mit einem Verlust von 5 % nach den Jahreszahlen 2017. Linde trifft mit den Jahreszahlen seine Prognose, Continental steigerte seinen Gewinn und Evotec springt +8 nach oben, Grund ist eine Kooperation mit dem französischen Pharmakonzern Sanofi.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
648300 LINDE AG
884364 PRAXAIR INC.
543900 CONTINENTAL AG
566480 EVOTEC AG
920657 SANOFI-AVENTIS S.A.
659990 MERCK KGAA
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 08.03.2018 um 13:23
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at