Sonntag, 15.07.2018 23:08:52

Softing CEO Dr. Trier: neuer Großauftrag, mehr Kommunikation, Einsparungen – wie wird 2018?

Anzeige

Der Automotivebereich der Softing AG bereitete 2017 Probleme. "Wir haben die kritischen Produkte, mit denen wir so in Verzug gekommen sind im November geliefert. Wir haben Wort gehalten". Nun gab es einen neuen Großauftrag und weitere Ausschreibungen laufen. Außerdem sollen Kosten gesenkt werden. Wie wird 2018? "Aus dem Mix von Kostensenkungen und zusätzlichen Umsätzen gedenken wir, den Turn in der Automotive zu gestalten."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
517800 SOFTING AG
SOFTING AG

SOFTING AG
WKN: 517800
Kürzel: SYT
Branche: Anbieter von Steuerungs- und Kommunikationstechnik
für industrielle Anwendungen wie
für Anwendungen im Automobil
Erstnotiz: 16.05.2000
Erster Börsenpreis: Euro 16,00
Herr Dr. Wolfgang Trier (Vorstandsvorsitzender Softing AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 13.12.2017 um 10:22
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at