Donnerstag, 23.11.2017 10:04:39

Börsenradio Märkte am Morgen, Di, 14.11.17 - DAX lässt Luft aus Kessel, Stellungnahme Evotec CEO zum Short-Angriff, Steinbrück

Anzeige

Es wird weiter Luft aus dem Kessel gelassen: DAX -0,40 % bei 13.074 Punkten. Die 13.000 hält. Patrizia kündigt Übernahme an. Drägerwerk enttäuscht. In den Interviews: Dr. Bruns, Jochen Stanzel von CMC, Peer Steinbrück und Evotec Chef Werner Lanthaler mit Stellung zur Short-Attacke des Hedgefonds Lakewood Capital.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
566480 EVOTEC AG
555063 DRAEGERWERK AG
PAT1AG PATRIZIA IMMOBILIEN AG
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
710000 DAIMLER AG
519000 BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
851144 GENERAL ELECTRIC CO
A2AADD INNOGY SE INHABER-AKTIEN O.N.
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Peter Heinrich
Veröffentlicht am 14.11.2017 um 05:20
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at