Montag, 25.09.2017 08:01:47

Börsenradio Marktbericht, Mo. 17. Juli 2017 - DAX bei 12.600, Gewinnwarnung bei GEA, Vonovia neue Ziele, D. Bank

Anzeige

Anders als in den USA mit Rekordvorgaben im Dow Jones und S&P 500 kommt der DAX am Montag nicht voran. Die EZB prüft die Großaktionäre der Deutschen Bank, aus China und Katar mittels eines Inhaberkontrollverfahrens. Gewinnwarnung bei GEA – Aktie fällt 6 %. Vonovia will jährlich rund 2.000 Wohneinheiten in Eigenregie bauen.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
A1ML7J VONOVIA SE
801475 CONWERT IMMOBILIEN INVEST SE
514000 DEUTSCHE BANK AG
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 17.07.2017 um 12:43
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at