Mittwoch, 24.05.2017 00:22:56

Börsenradio Märkte am Morgen, Di 10. Mai. 2016 - DAX versucht die 10.000, schlechte Nachrichten von GEA, Thyssen senkt Prognose

Anzeige

Xetra-Schluss DAX-Stand: +1,12 % bei 9.980 Punkten. Mit der aktuell bei 10.206 Punkten verlaufenden 200-Tage-Linie hat der DAX einen starken Widerstand. Der weltgrößte Chemikalienhändler Brenntag hat in Lateinamerika ein schwaches Geschäft. Der Anlagenbauer Gea ist mit Einbußen ins Jahr 2016 gestartet. In den Interviews u. a. Dr. Bargel Chefvolkswirt der Postbank und der CEO von Pankl.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
660200 GEA GROUP AG
A1DAHH BRENNTAG AG
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
914732 PANKL RACING SYSTEMS AG
720327 TecDAX Performance-Index
846741 MDAX PERFORMANCE-INDEX
969191 ATX Austrian Traded Index
897200 VOESTALPINE AG
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Peter Heinrich
Veröffentlicht am 10.05.2016 um 07:15
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at