Sonntag, 19.05.2019 23:38:59

David Kohl: "Die Energieversorgung in Europa ist nicht gefährdet"

Anzeige

Sowohl die Ukraine als auch der Irak belasten die Energiepreise. Zum Einen Öl und zum Anderen Gas sind momentan Unsicherheiten am Markt. Aber ist die Versorgung wirklich gefährdet? "Nein es gibt Alternativen, außerdem ist es Sommer, da wird sowieso weniger Gas gebraucht." Könne steigende Energiepreise das Problem der deflationären Tendenzen ausgleichen, die oft mit den Energiepreisen begründet werden?

JULIUS BAER

JULIUS BAER
WKN: A0EADQ
Kürzel: VIRT
BANK
Herr David Kohl (Volkswirt der Julius Bär Bank, Frankfurt.) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 16.06.2014 um 17:23
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at